HALLO HALOLO
ÜBER

Theaterhaus Ensemble / Frankfurt a. M.| Musiktheater mit Musik von Erik Satie 

In seinem Turm sitzt ein Mann mit vielen alten Musikinstrumenten. Er musiziert und komponiert kleine Stücke. Da stört ihn plötzlich eine Stimme. Hallo? Eine fremdartige Frau erscheint und singt zu seiner Musik. Halolo! Sie dringt in seine Welt und bringt alles mit Ungehörtem durcheinander. Natürlich versucht der Mann alles, um seine wohltemperierte Ordnung aufrecht zu erhalten, aber diese schöne Stimme überwältigt ihn einfach – und schon ist das Musizieren eine Sache für Zwei!

TEAM

Musik, Schauspiel: Klaus Brantzen | Gesang, Schauspiel: Susanne Schyns | Regie, Konzept: Andrea Schwalbach | Ausstattung: Nanette Zimmermann | Dramaturgie: Susanne Freiling 

TERMINE

Zur Zeit gibt es keine Aufführungen

Eine Veranstaltung des Internationalen Musik- und Theaterfestivals KinderKinder

FOTO : KATRIN SCHANDER