FALTEN
ÜBER

Mab Cardoso & Andrea Krohn | Falten, drehen, biegen, öffnen –

so wird aus einer Fläche eine Skulptur! Indem wir die Perspektive wechseln, erkunden wir neue Sichtweisen auf die Dinge in unserer Umgebung: die Körper der Tänzerinnen, das Bühnenbild, die Kostüme und Klänge verbinden sich immer wieder neu miteinander. Ich sehe was, was du nicht siehst! Ein Haus, eine Blume, einen Frosch? FALTEN ist eine Tanzperformance, in der wir voneinander lernen, die Dinge neu zu sehen. 

Falten, drehen, biegen, öffnen – so wird aus einer Fläche eine Skulptur! Indem wir die Perspektive wechseln, erkunden wir neue Sichtweisen auf die Dinge in unserer Umgebung: die Körper der Tänzerinnen, das Bühnenbild, die Kostüme und Klänge verbinden sich immer wieder neu miteinander. Ich sehe was, was du nicht siehst! Ein Haus, eine Blume, einen Frosch? FALTEN ist eine Tanzperformance, in der wir voneinander lernen, die Dinge neu zu sehen. 

Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

TEAM

Konzept und Tanz: Mab Cardoso & Andrea Krohn | Dramaturgie: Maycira Leão | Sound Design: Marina Sarno | Bühnenbild: Yi-Jou Chuang | Kostüme: Nina Divitschek | Graphik: Magda Janicka | Produktion: Isabelle Wapnitz

TERMINE

FREITAG02Oktober18:01FALTEN3 - 6 J.18:01 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: MAB CARDOSO & ANDREA KROHN MIT BEGLEITPROGRAMM!: PREMIERE

SAMSTAG03Oktober16:00FALTEN3 - 6 J.16:00 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: MAB CARDOSO & ANDREA KROHN

SONNTAG04Oktober16:00FALTEN3 - 6 J.16:00 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: MAB CARDOSO & ANDREA KROHN

GAST-PREMIEREN
WEITERE INFORMATIONEN

FOTO: MAGDA JANICKA