DER TIGER UND DU
ÜBER

Tobias M. Draeger | Ein philosophisches Tanzstück

Bei „Der Tiger und Du“ geht es um den Austausch zwischen Kind und Tier und dem Tier
im Kind. Gemeinsam schaffen sie einen Raum der Intuition, in dem sie existenzielle
Lebensfragen diskutieren, körperliche Grenzen erproben, Stille geben und finden:
Zusammensein, Schauen, Riechen und Hören. Um die eigene Wildheit, die Ruhe und das nicht
Zähmbare zu entfesseln.

Der Tiger wird mit Kindern forschen und sie mit ihm. Um ihr enormes Spezialwissen wertzuschätzen und zum Leben zu erwecken. Um blitzscharf zu reagieren, agieren, interagieren, intervenieren, ausgleichend eingreifen, ohne zu fixieren zwischen Tieren und Tieren, zwischen
Menschen und Tieren, zwischen Körpern und Körpern, zwischen Bedürfnissen und
Bedürfnissen, zwischen schlagenden und ruhenden Herzen.

Inspiriert von der philosophischen Position, der durchschlagenden Lebendigkeit und Kraft von „Calvin und Hobbes“ sowie der wachen Generation von heute.

Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

TEAM

Idee und Tigerperformance: Tobias M. Draeger | Künstlerische Forschung: Claudia Heu und Tobias M. Draeger | Kostüm: Margit Koch und Lisa Maria Zellner | Bühne: Lisa Maria Zellner | Produktionsleitung: Sabina Stücker / Draeger u. Co | Besonderen Dank an: Mademoiselle C., Recherche Hund Yoksen, Lisa Schmieder

TERMINE

FREITAG09Oktober18:00DER TIGER UND DU5 - 11 J.18:00 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: TOBIAS M. DRAEGER MIT BEGLEITPROGRAMM!: PREMIERE

SAMSTAG10Oktober16:00DER TIGER UND DU5 - 11 J.16:00 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: TOBIAS M. DRAEGER

SONNTAG11Oktober16:00DER TIGER UND DU5 - 11 J.16:00 FUNDUS THEATER, Hasselbrookstr. 25, 22089 Hamburg Von: TOBIAS M. DRAEGER

GAST-PREMIEREN

FOTO: TOBIAS M. DRAEGER