PETIT CIRQUE
ÜBER

Laurent Bigot 

Petit Cirque erinnert an eine Manege, in der der elektro–akustische Zirkusdirektor Laurent Bigot Objekte und Spielzeug in klingende Bewegung setzt.

Objekte aus Holz, Plastik, Federn und Zerbrechlichkeit. Ein Atemzug bringt sie zum Vibrieren. Die Seiltänzerin schwebt über allem.

Zwölf kleine Mikrofone verstärken rätselhafte Klänge und sphärische Melodien. Die Aktionen lenken die Musik und die Musik wiederum beeinflusst das, was mit den Objekten passiert.

Großes Musikvergnügen! Das Publikum genießt aus vollen Zügen und mit allen Sinnen.

TEAM

Musik & Musiker & Autor: Laurent Bigot

TERMINE

Zur Zeit gibt es keine Auffürungen

Eine Veranstaltung des Internationalen Musik- und Theaterfestivals KinderKinder

FOTO @ RICHARD STÖHR